12.11.2019, UE

Der Innenausschuss des Bundestags hatte für den 11. November zu einer Experten-Anhörung nach Berlin eingeladen, an der auch BDS-Präsident Friedrich Gepperth teilnahm – in Doppelfunktion, da er auch Co-Präsident des Forums Waffenrecht ist. In alphabetischer Reihenfolge fassten die Experten ihre vorab schriftlich eingereichten Stellungnahmen noch einmal zusammen und stellten die ihnen wichtigsten Punkte noch besonders heraus. Fritz Gepperth betonte, dass die überstrengen geplanten Verschärfungen in keinem anderen Land der EU üblich sind und die durch die neue Bedürfnisregelung wie das Verbot von Magazinen mit hoher Kapazität eine „kalte Enteignung“ der Besitzer bedeute, und dies bei Waffenbesitzern, die auf der freiheitlich-demokratischen Grundordnung stehen und ohnehin schon als besonders stark überprüft gelten. Immerhin war festzustellen, dass fünf der sechs Experten die geplante Magazinregelung für überflüssig, ineffektiv und praxisfremd einstuften. Mit den Berichterstattern der Bundestagsfraktionen, die im Innenausschuss sitzen, war man sich einig, dass noch zahlreiche Änderungen am aktuellen Gesetzestext notwendig sind – das wird wohl dann auch in der Empfehlung des Innenausschusses an den Bundestag stehen. Ob die für den 14. November angesetzte 2. und eventuell 3. Lesung und anschließende Verabschiedung des 3. Waffenrechts-Änderungsgesetzes so stattfindet, ist auch nach den Äußerungen von Bundesinnenminister Seehofer in der letzten Woche zur Lockerung der geplanten Bedürfnisregelung noch nicht abzusehen.

Text-Zusammenfassung der Anhörung (Video)

Liebe Vereinsmitglieder,

die Termine für die Vereinsmeisterschaften K3 stehen fest.Die Disziplinen sind nicht nur für BDS Mitglieder, sondern für alle Mitglieder offen!

Die Teilnahme ist besonders wichtig für Mitglieder, die eine Kurzwaffe erwerben möchten oder neu erworben haben!!!

Jeder Teilnehmer ist zum Scheibendienst verpflichtet!

Wir wünschen eine rege Beteiligung und viel Erfolg!

Mit sportlichen Grüßen

Liebe Schützen,

 

die Ergebnisse vom 3. Wettkampftag LG-Auflage sind Online, ihr findet diese HIER.

Die Termine für die Wettkämpfe Bezirk GK wurden berichtigt, außerdem weisen wir darauf hin

daß der 25m Stand an den Wettkampftagen für die GK Mannschaften reserviert ist, wir bitten um Beachtung!!

Die Termine für die Großkaliberkurzwaffe Bezirksklasse 2 sind Online, ihr findet diese HIER.

Die Termine für die Bezirksklasse 3 sind Online, ihr findet diese HIER.

Die Termine für die Luftpistole Bezirksklasse 1 sind Online, ihr findet diese HIER.

Wir wünschen allen Schützen viel Spaß und "Gut Schuss"